Willkommen
Über uns
Alltag
Schattenseiten
Aktuelles
Notfälle
- Hündinnen
- Rüden
- Junioren
- Senioren
- Sorgenkinder
- In Deutschland
Die Vergessenen
Katzen
Katzenstation in Not
Happy End 2017
Happy End 2016
Happy End 2015
Happy End 2014
Happy End 2013
Happy End 2012
Happy End 2011
Happy End 2010
Happy End 2009
Happy End 2008
Atilas Tagebuch
In Memoriam
Krankheiten
Kontakt
Ansprechpartner
Kaufen und helfen
Ihre Hilfe
Danke
Buchempfehlungen
Links
Impressum



Buchempfehlungen

Der die Tränen trägt

14,95 €

lesen Sie hier

--------------------

Das Land der Vier Himmel

10,95 €

lesen Sie hier

--------------------

Der Bardino

Hardcover, 310 Seiten, bebildert mit Lesebändchen 

In diesem Buch geht es natürlich in erster Linie um den Bardino. Lernen Sie diese wunderbare kanarische Hütehundrasse und deren Charakter, Verhalten und Einsatz auf den Kanaren näher kennen. Ferner geht es um die Herkunft, die Geschichte und das Schicksal der Bardinos.

Sie werden aber auch Informationen zum Thema Kanaren Tierschutz und Auslandstierschutz generell erfahren.

Außerdem erhalten Sie hilfreiche Tipps zum Thema Gesundheit, Pflege, Erziehung und Auswahl des für Sie geeigneten Hundes.

Die Autorin, Anja Griesand, hat beim Schreiben dieses Buches nie den Tierschutz auf den kanarischen Inseln außer Acht gelassen. Der Tierschutzgedanke zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch.

Bestellung über: http://bardino.de/buch_bardino.htm

---------------------

Noras Traum

Das Kinderbuch beschreibt eine wahre Begebenheit! Das Mädchen Nora verliert ihr Kaninchen durch den Tod. Des Nachts hat sie einen wunderbaren Traum, sie besucht ihren Max'l auf der Himmelswiese ... und erkennt so, das Leben geht weiter auch für Tiere!
Mit diesem Buch möchte ich betroffene Kinder (und auch Erwachsene) trösten und natürlich dazu beitragen, dass wir unsere Mitgeschöpfe mit anderen Augen sehen.
 
Das Buch ist im Handel unter der ISBN 978-3-95488-030-0 zu erwerben.
--------------------

Timmi Sternchen: eine wundersame Delfingeschichte! Diesmal geht es um einen kleinen Delfin, der in Freiheit und der Geborgenheit seiner Familie aufwächst, dann aber in ein Delfinarium entführt wird. Natürlich hat die Geschichte ein gutes Ende, sonst wäre es als Kinderbuch nicht geeignet.

--------------------

Claires Lächeln geht in die Welt: Das Buch greift thematisch.den Tierschutz auf, ist aber auch als Denkanregung gegen die zunehmende Anonymität in unserer Gesellschaft gedacht . Und wie hilfreich kann da schon ein Lächeln sein, welches wir einem anderen schenken.